Service- oder Reparaturauftrag

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Mit dem Absenden des Formulars sind Sie mit den allgemeinen Geschäfts- und Servicebedingungen einverstanden. 

Auftragsbedingungen

Durch den Reparaturauftrag erteilt der Kunde medical solution gmbh den Auftrag, gegen Entgelt ein Gerät zu reparieren. Im Minimum wird eine Bearbeitungspauschale für die Problemanalyse in der Höhe von Fr. 120.— fällig, inklusive Ausarbeitung einer Reparaturofferte. Die Bearbeitungspauschale entfällt bei einer Auftragserteilung. Wenn die Reparaturkosten eine ökonomisch sinnvolle Grenze übersteigen informieren wir den Kunden in dem Sinne, dass die Reparatur nicht durchgeführt wird.

 

Ohne entsprechenden Gegenbericht mit Anweisungen des Kunden oder ohne Abholung des Gerätes durch den Kunden wird das defekte Gerät nach 30 Tagen entsorgt. Wenn der Kunde ein Angebot von der medical solution gmbh als Ersatz annimmt, geht das defekte Reparaturgut ins Eigentum von medical solution gmbh über. medical solution gmbh wird die Reparatur entsprechend den betrieblichen Möglichkeiten so rasch als möglich vornehmen, allfällige Terminangaben sind Richtwerte. Kann medical solution gmbh die Reparatur aus Gründen, die bei Dritten liegen, nicht termingerecht ausführen, steht dem Kunden kein Recht zu, den Auftrag zu stornieren.

 

Geräte müssen jeweils vor der Versand gründlich gereinigt und desinfiziert werden, sodass keine Ansteckungs– oder Vergiftungsgefahr besteht. Werden Geräte uns nicht gereinigt angeliefert, erlauben wir uns, hierfür den entsprechenden Zusatzaufwand in Rechnung zu stellen.

 

medical solution gmbh gewährt auf dem reparierten Teil des Gerätes oder auf Ersatzteile eine Garantie von 6 Monaten. Die Garantie erstreckt sich nicht auf Betriebs- und Verbrauchsmaterial und auch nicht auf praxisübliche Abnützungsmängel, unsachgemässe Behandlung und vorsätzliche oder fahrlässige Beschädigung durch den Käufer. Sie erstreckt sich auch nicht auf Mängel, die aufgrund von Einwirkung von Feuchtigkeit oder aufgrund anderer äusserer Einwirkungen (Sturz-, Druck- oder Schlagschäden inkl. Transportschäden) zurückzuführen sind. Die Garantie erlischt bei Eingriffen, die nicht durch medical solution gmbh oder ohne deren Zustimmung vom Kunden vorgenommen werden.

 

Die Reparaturrechnung ist bis zu dem auf dem Rechnungsformular angegebenen Fälligkeitsdatum zu bezahlen. Bringen und Abholen des Reparaturguts gehen zu Lasten des Kunden. Weitergehende Dienstleistungen sind Gegenstand separater Vereinbarungen. Dieser Reparaturauftrag untersteht schweizerischem Recht mit Gerichtsstandort Bassersdorf.